A B C D F G H I J K L M P R S T U V W Z
Jersey
Jersey ist ein Sammelbegriff und steht für unterschiedliche Arten von Einfaden-Maschenwaren. Das heißt die z.B. Baumwolle wird nicht gewebt, sondern gewirkt bzw. gestrickt.

Jerseystoffe sind durch ihre Schmiegsamkeit, Dehnbarkeit und Elastizität sehr beliebt. Es gibt sie aus Garnen, Wolle, Wollmischgarnen, Baumwolle, Seide, Viskose, Lyocell und anderen Fasern.

Je nach Strickart unterscheidet man Jersey nach folgenden Arten:
Single-Jersey
Double-Jersey
Interlock-Jersey
Jacquard-Jersey
Clocqué-Jersey


Hauptsächlich wird Jersey für Unterwäsche, Bettwäsche und Sportmode verarbeitet. Mittlerweile gibt es aber auch viele Marken, die die Vorteile von Jersey auch für sich erkannt haben und Oberteile sowie Kleider in Jersey-Qualitäten produzieren.

Sein Name stammt -so sagt man- von der größten und bekanntesten Kanalinsel „Jersey“.