DIY | Ideen aus alten Reifen und Gummi #Upcycling

Alte Autoreifen?
Und da soll man was Schönes draus machen können?

© istock.com/Hanis

Ja klar!
Und wenn Ihr jetzt nur an die alte Reifenschaukel auf dem Spielplatz denkt, dann werdet Ihr ganz schön staunen.

Aus alten Reifen und dem Gummi kann man nämlich allerhand zaubern.
Hier stellen wir ein paar der Ideen vor:

Recycling von Altreifen

Jährlich landen unzählige Millionen an alten Reifen auf Deponien. Ein Teil wird für die Produktion neuer Reifen wiederverwertet, da das enthaltene Gummi immer teurer wird, doch ein Großteil wird immer noch verbrannt. Dabei kann man noch so viel mit den Reifen machen.

1. Mode aus alten Reifen

© Jolanda Boef über tirendo.de/mode-aus-reifen

Modedesigner haben Reifen längst als Materialien für ausgefallene Kreationen entdeckt. Vor allem Accessoires lassen sich damit gut herstellen. Nein, hier wird den Models kein Reifen als Rock angezogen. Die Designer interessierte vor allem das Gummimaterial der Schläuche. Filigrane Ohrringe oder auch Halsketten wurden zum Beispiel aus Fahrradschläuchen gebastelt. Taschen oder sogar Schuhe aus recycelten Reifenmaterialien sind nicht nur nachhaltig und sehen stylisch aus, sondern sind auch sehr praktisch. Wie man Reifen modisch recyceln kann, seht ihr in dieser Infografik.

2. Möbel für Haus und Garten

Bekannter als Mode wird den meisten vermutlich die Verarbeitung von Reifen zu Möbelstücken sein. Die Reifenschaukel braucht nicht nur auf dem Spielplatz ihr Dasein fristen. Unter dem Dachüberstand auf der Terrasse oder an einem Schaukelgestell im Garten angebracht und bunt lackiert, ist sie eine romantische und bequeme Sitzgelegenheit.

Mehrere Autoreifen übereinandergestapelt und mit einer Platte versehen, ergeben einen wunderbaren Couchtisch mit Stauraum. Ein einzelner Reifen kann als flacher Hocker dienen. Mit Farbe gestrichen oder Seil umwickelt wird das langweilige Grauschwarz schnell umgewandelt. Eine Bauanleitung für einen flachen Hocker findet Ihr auf zg-magazine.de.

3. Pflanzbehälter für Garten und Terrasse

Nicht nur Plastik kann umfunktioniert werden. Neben Möbeln können Reifen im Ganzen oder gehälftet als ausgefallene Pflanzbehälter dienen. Stapelt man Reifen zu einer Pyramide und füllt die Zwischenräume mit Erde, hat man ein spannendes Hochbeet mit Platz für viele Pflanzenarten. An die Wand gehängt kann der untere Innenbereich bepflanzt werden. Wie man einen farbenfrohen Blumentopf oder einen Springbrunnen aus alten Reifen herstellt, seht ihr auf deavita.com.

© deavita.com / gartengestaltung alte autoreifen

Habt Ihr so etwas schon einmal ausprobiert?

Kennt Ihr noch weitere Möglichkeiten, einen alten Reifen wieder salonfähig zu machen?
Wir sind gespannt und freuen uns auf Eure Ideen und Anregungen ♥

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

3 Kommentare
  1. Annette sagt:

    Super Idee mit den angemalten Reifen!! Sieht absolut Klasse aus!!

  2. Morgan sagt:

    Hallo,

    ich bin, auf der Suche nach einer Antwort, auf Ihrer Internetseite gestoßen….

    Hoffe Sie können mir weiterhelfen !

    Meine Frage: Wie kann ich Autoreifen zerschneiden. Der Eigenversuch ( mit dem Messer ) hat nicht funktionier :-( Habe schon einiges ausprobiert ( mit Flex, Dreher, sogar bei der Feuerwehr gelandet mit Krokodilschere… ) ohne Erfolg :-(
    Und, was haben Sie gemacht das die Kanten glatt sind ? ( Verletzungsgefahr ? )

    Freue mich auf Ihre Antwort.

    Vielen lieben Dank im voraus !

    Liebe Grüße

    Jessica

  3. sabrina.mueller sagt:

    Hallo Morgan,
    entschuldige meine späte Antwort. Leider nicht wirklich.
    Aber wieso fragst Du nicht einfach mal bei einer Kfz-Werkstatt nach. Vielleicht hast Du ja schon eine Deines Vertrauens, dann würde ich da einfach mal anrufen.
    Viel Erfolg und wenn Du Dir solche Blumenkästen gebaut hast, melde Dich doch einfach noch mal, vielleicht können wir dann ein paar Bilder von Dir veröffentlichen (wenn Du magst).
    Liebe Grüße,
    Sabrina

Diesen Artikel kommentieren