Frühlingszeit ist Spitzenzeit.

Frühlingtrend 2012 - Spitze

Der Frühling rückt näher und näher, obwohl man es vielleicht noch garnicht bemerkt, bei der Kältewelle, die sich im Moment in Deutschland breit macht. Trotzdem hoffen wir doch alle insgeheim, dass die Blümchen bald wieder aus dem Boden sprießen, die Sonne einem auf die Nasenspitze scheint und man morgens von Vogelgezwitscher geweckt wird. Keine Dunkelheit und Kälte mehr.

Passend dazu kommen uns die Frühlingstrends gerade entgegen. Spitze in hellen Weiß- und Beigetönen stehen im Mittelpunkt. Märchenhafte Kleider mit Rüschen und Spitze ganz im Kontrast zu den dunklen Morgenstunden. Selbst wenn der Frühling noch auf sich warten lässt, kann man die Kleidchen wunderbar mit einem Cardigan und Wollstrumphose tragen.

Sobald der Frühling sich breit macht, lässt sich das Spitzenkleid mit einer Blume im Haar oder einer Flechtfrisur kombinieren. Auch eine verspielte Spitzebluse kann wunderschön kombinieren. Wie wäre es denn mit einer Jeans im Used-Look und nudefarbenen Heels oder einem Pencilskirt als Stilbruch? Wer den romantischen Look bevorzugt kann einen beige-farbenen Rock und goldenen Accessoires dazu tragen.

Spitze ist schon lange nicht nur mehr für Brautkleider oder Tischdecken gedacht. Erfindet Spitze neu, ganz in Eurem Stil!

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

Diesen Artikel kommentieren