Kosmetik, die Frühlingsgefühle weckt

1 Dr Hauschka Seidenpuder | 2 Sante Duschgel | 3 Melvita Rosencreme | 4 i+m Shampoo | 5 Figs&Rouge Handcreme

Um endlich den Frühling zu wecken, haben wir eine kleine Auswahl an frühlingshafter Naturkosmetik für euch zusammengestellt. Wir möchten dem regnerischen und wechselhaften Wetter entfliehen und endlich den Sonnenschein und das Blütenmeer genießen. Ein kleiner Anfang macht da sicherlicher farbenfrohe Kosmetik, die zumindest unser Badezimmer in Frühlingsstimmung versetzt.

1 Der Seidenpuder wird nach dem Duschen auf die abgetrocknete Haut aufgetragen und pflegt die Haut intensiv. Sie wird dadurch geschmeidig und bereitet die Beine perfekt auf die Shortszeit vor. Vollkommen natürlich sind die Bestandteile dieses Puders: Eine Komposition aus echter pulverisierter Reinseide, angereichert mit Heilpflanzenauszügen aus Salbei, Enzian und Eichenrinde entfaltet auf der Haut eine leicht duftende Wirkung. Das Puder hilft auch sehr gut bei empfindlicher oder gereizter Haut. Tipp: Direkt nach der Rasur auf die trockene Haut auftragen. So wird Juckreiz und Rötungen vorgebeugt.

2 Das Santé Duschgel Lemon Fresh erfüllt das Badezimmer mit einem Zitrusduft. Man fühlt sich in den Süden versetzt, umhüllt von hunderten von sonnengereiften Zitronenbüschen. Frisch und belebend steigt man aus der Dusche und man kann entspannt in den Tag starten. Das Duschgel enthält wertvolle Extrakte aus Bio-Zitrone und Bio-Papaya, sowie pflegende Bio-Aloe Vera, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

3 Die Melvita Rosencreme erfreut nicht nur mit dem wunderhübschen Rosenbild auf der Tube, sondern auch mit dem leckeren Duft der Wildrose. Die Creme versorgt die vom Winter strapazierte Haut mit Feuchtigkeit und schenkt ihr einen rosigen, frischen Teint – perfekt für den Start in den Frühling.

4 Das i+m Shampoo Balance Wilde Kräuter ist perfekt für leicht fettendes oder schuppiges Haar geeignet. Rosmarin, Salbei und Brennessel verwöhnen und beruhigen die Kopfhaut und beugt Schuppen vor. Durch die milden Zutaten, sowie einen hautneutralen PH Wert eignet sich das Shampoo perfekt für de tägliche Haarwäsche. Der Kräutergeruch passt perfekt zu dem zitronigen Geruch des Santé Duschgels. Ich bin persönlich  i+m Naturkosmetik Fan und fülle meinen Badezimmerschrank regelmäßig damit.

5 Mit der Figs & Rouge Handcreme in der Handtasche kann der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lassen. Mit so viel Farbe sprüht die Tube der Creme nur so vor Frühlingsgefühlen. Die Konsistenz der Creme ist zart und nicht schmierig. Sie zieht schnell ein, pflegt die Hände aber trotzdem. Ganz leicht duftet die Handcreme nach Kokos und versetzt uns in Gedanken in den Urlaub. Sie ist ein Pflege- und Duft-Ass. Tipp: Sie hat die perfekte Größe für unterwegs, sieht wunderhübsch am Waschbeckenrand platziert aus und eignet sich super als kleines Geschenk für die Freundin.

Benutzt ihr das gesamte Jahr die gleiche Kosmetik oder passt ihr eure Pflege an die Jahreszeit an? Welche Produkte sind eure Frühlingslieblinge?

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

Diesen Artikel kommentieren