Werben ja – aber bitte nachhaltig

Offline-Werbung ist ja immer so eine Sache. Man kommt eigentlich nicht drum herum, aber eigentlich möchte man nichts produzieren lassen, was im Anschluß mit kurz zuckenden Mundwinkeln ins Jenseits befördert wird. Das wäre nämlich nicht nachhaltig und stünde mit unserer Philosophie definitiv auf Kriegsfuß.

Wir machten uns also auf die Suche nach den richtigen Werbemitteln für unseren Shop. Innovativ, freu(n)debringend, schonend zur Umwelt. Drei Anforderungen die man erst einmal erfüllen muss. Bei unserer Recherche sind wir dann auf Green Promotion gestoßen.

Peter Klett, auch Pit genannt, konzentriert sich auf ökologisch korrekte Werbemittel. Hier erhalten UnternehmerInnen die Möglichkeit, ihren eigenen Schriftzug, Slogan etc. auf nachhaltige und ökologische Werbemittel zu bringen. Vormachen statt missionieren, wie es so schön heißt.

Natürlich haben Pit und ich schon Ausdauergespräche geführt. Nicht zuletzt auch, weil ich nun mal dazu neige, erst mal die Menschen hinter den Marken, Firmen wie auch immer, kennenlernen zu wollen, bevor wir mit ihnen kooperieren.

“Drum prüfe wer sich bindet, ob er nicht was Besseres findet”.

Ich bin sicherlich detailverliebt, was einer der Gründe dafür ist, warum ich die Menschen immer kennen lernen muss, mit denen ich zusammen arbeite. Andererseits muss ich aber auch zugeben, dass ich aus meinen Fehlern gelernt habe. So musste ich leider in der Vergangenheit feststellen, dass es genug Unternehmen gibt, die gerade anfänglichen Selbstständigen so einiges als “gut” verkaufen wollen, was sich am Ende dann leider doch als China-Produktion etc. heraus gestellt hat. Der liebe Graubereich zu Zeiten des nachhaltigen Wandels.

Aber kommen wir zurück zu Green Promotion.

Was mir an Green Promotion gefällt.
Zunächst die Produktauswahl. Ein schöner Mix aus allerlei brauchbaren und nutzvollen Dingen wie zum Beispiel Mousepads aus Recycling-Kunststoffen bis hin zu Dingen, an denen man sich lange erfreuen kann wie z.B.  Fairtrade Baumwolltaschen oder Bio-Samentüten.

Das junge Team hinter Green Promotion hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltig und ökologisch produzierte Werbemittel zu vertreiben und zu entwickeln. Schon lange ist der “Grüne Wandel” kein Geheimnis mehr und doch lässt das Angebot oft noch sehr zu wünschen übrig. “Bio” und “Öko” halten oft nur oberflächlich was sie versprechen und transparente Informationen sind kaum erhältlich. Genau hier setzt die Idee von Green Promotion an. Sie möchten bestehendes Wissen teilen, die entsprechenden Produkte anbieten und eine Hilfestellung im Entscheidungsprozess geben.

Darüber hinaus sieht sich Green Promotion als verbindendes Element der drei Säulen einer nachhaltigen Entwicklung: ökologisches, ethisch-soziales und ökonomisches Handeln. Statt auf billige Werbemittel aus Fernost, setzen sie auf natürliche Wertigkeit und Qualität.

“Wir wollen unseren Kunden „ehrliche“ Produkte, aus transparenter Produktion und Sicherheit bei der Wahl nachhaltig produzierter Werbeartikel bieten. Konventionelle Interessenten möchten wir für die Vorzüge ökologischer Werbemittel begeistern.” so Pit.

Auch beim Transport ihrer Waren halten sie die Umweltbelastung möglichst gering. So bevorzugen sie Hersteller mit Sitz in Deutschland oder Europa, um die Transportwege möglichst kurz zu halten. Lieferungen erfolgen in der Regel direkt vom Hersteller zum Kunden, um einen unnötigen Umweg und zusätzliche Kilometer auf der Straße zu vermeiden.

Dies sind nur geringfügige Maßnahmen, aber jede Veränderung beginnt im Kleinen.

Wir freuen uns, dass wir uns auch bald zu den Kunden von Green Promotion zählen dürfen und arbeiten fleißig daran, uns bald viele dieser tollen Werbemittel leisten zu können. Noch haben wir ja keine, aber irgendwann gibt es immer einen Anfang.

Mehr über Greenpromotion findest Du hier:
www.greenpromotion.de
http://blog.greenpromotion.de/

Solltest Du zufällig Unternehmer sein und nach den richtigen Werbemitteln suchen, empfehle ich den Katalog anzufordern, Dich inspirieren zu lassen und den persönlichen Kontakt zu Pit zu suchen. Bei ihm bist Du definitiv an der richtigen Adresse.

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

2 Kommentare
  1. Lofty bye, genial friend :)

  2. Frl_Emma sagt:

    Thank you :)

Diesen Artikel kommentieren