Archiv

zurück zur Übersicht

Celebrating New Year’s Eve

Ein jedes Jahr sehen wir dem Jahreswechsel mit Faszination, Freude und Enthusiasmus entgegen.

Wir möchten euch deshalb inspirieren dem Jahreswechsel mit einem festlichen, ökologischen Outfit entgegenzutreten. Denn immerhin endet das Jahr 2013 und wir starten in ein neues Jahr!

Das kleine Schwarze ist an Silvester nicht wegzudenken. Einfach immer passend und mit Accessoires vollkommen wandelbar, kann ein vollkommen individueller Silvester-Look kreiert werden. Die hübsche People Tree Statement Kette verleiht dem klassischen Look einen Hauch von Exzentrik wobei der Studio Jux Gürtel die feminine Seite betont. Um Schlüssel, Geldbeutel und den roten Lippenstift unterzubringen, haben wir passend zu dem Look eine Rhabarberleder Clutch von deepmello ausgewählt. Die wunderbar goldverzierten Pumps von Beyond Skin spiegeln die Akzente der Kette wieder und vollenden das Gesamtbild.

weiterlesen »

Unser Freund der Rollkragenpullover

Unser Liebling der Rollkragen hält nicht nur warm, sondern sieht auch noch super aus! Lässig, schick oder bürotauglich, der Rollkragenpullover ist ein wahrer Alleskönner. Schon Audrey Hepburn und Marilyn Monroe haben den Klassiker lieben gelernt. Wir haben euch eine hübsche Auswahl an modernen Looks zusammengestellt, die euch diesen Herbst/Winter Freude bereiten können!

iheart Pullover | People Tree Hose | DaWanda Clutch | Beyond Skin Loafers

iheart Pullover | Milde Rock | deepmello Umhängetasche | Beyond Skin Ballerinas

weiterlesen »

Der Herbst schleicht sich an…

Mit dem heran nahenden Herbst, der sich bereits mit kühlen Temperaturen und Regen ankündigt, werden auch Pullover, Langarmshirts, Strumpfhosen und Jacken ausgepackt. Man glaubt es kaum, aber schon Anfang September verlassen wir dieses Jahr das Haus mit Mänteln und Strickstrumpfhosen. Trotzdem drücken wir die Daumen, dass die Sonne sich für dieses Jahr nicht schon wieder zurückgezogen hat, denn lange verweilt ist sie nicht in unseren Breitengraden.

Um dennoch ein wenig Vorfreude auf den Herbst, mit seinen farbefrohen Blättern, leckeren Kürbissen und strahlenden Sonnenblumen, zu wecken, haben wir einige herbstliche Looks kreiert. Herbstliche Farbtöne, wie Cognac, Bordeaux und Blau sind auch dieses Jahr nicht wegzudenken. Lasst euch von den zusammengestellten Outfits inspirieren, packt eure Herbstgarderobe aus und packt euch wohlig warm ein. Selbstverständlich haben wir nur Kleidungsstücke verwendet, die biologisch oder fair produziert wurden und somit unsere Umwelt achten.

Der wunderhübsche cognacfarbene Strickpullover von Hessnatur wurde aus reiner Bio-Baumwolle hergestellt und passt hervorragend zu der nachhaltig produzierten Kuyichi Blue Jeans.  Die glitzernden Victoria Plimsoles sind der Blickfang des Looks und stehen als Kontrast zu dem sportlichen Hessnatur Rucksack aus Hanf.

weiterlesen »

Get Changed – The Fair Fashion Network

Kennt ihr bereits GetChanged? Es handelt sich dabei um eine Plattform, das die Suche nach ökologischer und fairer Mode erleichtert und einen Überblick über Marken und Shops bietet. Das Netzwerk soll bestmögliche Transparenz bezüglich sozialer und ökologischer Produktionsbedingungen schaffen und liefert daher eine Vielzahl an Informationen über knapp 50 Marken und deren Kollektionen.

Eine Karte bietet einen Überblick über mehr als 100 ökologischen Shops im deutschsprachigen Raum. Bei dieser Zahl findet sicherlich ein Laden in eurer Nähe. Nicht aller dieser Läden sind vollständig mit grüner und fairer Mode bestückt, allerdings hilft GetChanged dabei, die ökologischen Kleidungsstücke aufzuspüren.

weiterlesen »

Kombinationssache | Lanius Jerseyjacke

Nicht selten stehen wir morgens vor dem Kleiderschrank und stellen uns immer wieder die selbe Frage: “Was anziehen?”. Dabei ist unser Kleiderschrank doch gut gefüllt, und trotzdem fehlt morgens die Inspiration. Die verschlafenen Äuglein suchen nach etwas Anziehbarem, nach etwas, das der Stimmung entspricht, nach ein wenig Abwechslung.

Genau deshalb möchten wir euch hier ein paar Ideen auf den Weg geben, wie man ein einziges Teil wild kombinieren kann. Sportlich, klassisch, romantisch und casual. Lasst euch inspirieren!

Diese Mal haben wir uns für die schwarze Jerseyjacke im Biker-Stil von Lanius entschieden. Besonders hübsch ist der Kontrast zwischen dem Hanf-Biobaumwolle-Gemisch und dem rockigen Stil, den man eher mit Leder in Verbindung bringt.

weiterlesen »

Kleiderwahl für ein ökologisches Weihnachten

Kaum hat sich der November für den Dezember zurückgezogen, beginnt auch schon die vorweihnachtliche Zeit. Der erste Schnee ist gefallen, der erste Glühwein wurde getrunken und vielleicht sogar die ersten Plätzchen gebacken. Irgendwann kommt man dann sicherlich auch zu den Fragen: Was schenke ich eigentlich meinen Liebsten? und noch viel schlimmer: Was ziehe ich eigentlich an Weihnachten an?

Die erste Frage haben wir schon mit einer Auswahl an selbstgemachten Weihnachtsgeschenken beantwortet. Die zweite möchten wir hier beantworten.

Merry Christmas Look 1

Schwarz in Schwarz und nur die Details sprechen für sich. Man muss nicht immer durch Farben auffallen. Viel subtiler und eleganter ist es mit Textilien und Texturen zu spielen. Schon der Pullover mit seinem Flammenmuster spielte mit dem Auge. Alleine durch die Beschaffenheit wird das Muster sichtbar. Keinerlei Farbe als Kontrastmittel. Der Rock bringt ein ethnisch angehauchtes Flair mit sich. Dazu kommen das Patchwork-Spiel der schwarzen Ledertasche und klassische Pumps, um den Look abzurunden. Strumpfhose bei dem Wetter natürlich nicht vergessen!

weiterlesen »

White Ribbon Kampagne – Keine Gewalt gegen Frauen

“Weiße Schleife”, dass Symbol und Zeichen der international größten Männerbewegung. Die White Ribbon Kampagne wurde 1991 in Kanada ins Leben gerufen und engagiert sich für die Beendigung von Männergewalt in Beziehungen. Männern fordern mit dem Tragen der “White Ribbon” andere Männer öffentlich dazu auf, keine Gewalt gegen Frauen auszuüben.

Anläßlich des “Internationalen Tag zur Beseitigung jeder Form von Gewalt gegen Frauen” am 25. November, designte Stella McCartney den White Ribbon Button für Frauen. weiterlesen »

Zum siebten Mal GREENshowroom Berlin

Vom 15. Bis 17. Januar 2013 ist es endlich wieder soweit: zum siebten Mal findet der GREENshowroom für nachhaltige Mode im Berliner Hotel Adlon Kempinski statt. Nachhaltigkeit wird mit Design, Luxus und Zeitgeist verknüpft. Auf der Messe können die neuen Herbst/Winter 2013/2014 Kollektionen einiger namenhafter Ökomodelabels bestaunt und durchstöbert werden.

Wie Fräulein Emma schon über den GREENshowroom im vergangenen Jahr berichtet hat ist die Messe „überraschend anders als die bekannten Öko-Messen. Sehr gehoben, aber nicht abgehoben. Öko-Couture von seiner schönsten Seite. Tolles Ambiente, gute Auswahl an Marken und die Ruhe ordentliche und entspannte Gespräche zu führen.“

Im Fokus steht definitiv nicht die Quantität der Labels, sondern die Qualität. Es wird deshalb nur eine limitierte Anzahl von Modelabels Designstücke im Bereich Mode, Accessoires, Schmuck, Beauty- und Lifestyleprodukte präsentiert. Unter anderem dabei ist mybiotiful bag, die sehr erfolgreich Celebrities mit ihrem hübschen, ökologischen Taschen ausstattet.

Während der Berlin Fashion Week bildet der GREENshowroom gemeinsam mit der Ethical Fashion Show Berlin, der Messe für nachhaltige Casual- und Streetwear im ewerk, einen Gegenpol zum konventionellen Konsum, in dem sie aufzeigen, dass man Schönheit, Design und Qualität sehr gelungen mit nachhaltiger Mode verbinden kann.

Als Höhepunkt der Messe werden am 16. Januar aktuelle Kollektionsteile im Zuge einer glamourösen Salonshow auf dem Catwalk präsentiert, wobei einen Querschnitt aus dem gesamten Sortiment des GREENshowrooms gezeigt wird.

weiterlesen »

3 Arten die Seidenbluse von iheart zu kombinieren.

So langsam macht sich der Herbst breit und vertreibt den Sommer. Es wird kühler, windiger und auch ein wenig regnerischer. Trotzdem ist der Herbst kein minder schöner Monat. Denkt doch nur einmal an die wunderschön verfärbten Blätter in orange, rot und purpur. Denkt an die Kürbiszeit und was man daraus alles zaubern kann. Denkt an die stürmischen Abende, die man zusammengekuschelt vor dem Kamin verbringt und mit der ganzen Familie eine Runde “Mensch ärgere dich nicht” spielt. Denkt an die neue Herbstmode auf Definitionssache, in der man wieder herumstöbern kann. Also wir freuen uns schon riesig!
Und genau deshalb möchten wir Euch die wunderhübsche Seidenbluse “Celia” von iheart vorstellen und ich ein paar Ideen geben, wie toll man sie kombinieren kann.
definitionssache Business Chic
Ganz klassisch kann man sie für die Arbeit kombinieren. Mit einem Pencilskirt, Blazer und Pumps, sowie Highlights in rot, passt sie perfekt ins Berufsleben. Noch ein hübsches Make Up dazu, am Besten schlicht und zeitlos, und schon kann der Arbeitstag beginnen.

Utopia Sommerspecial. Nachhaltig den Sommer genießen

Utopia, der Ratgeber Nr. 1 wenn es um strategischen bzw. nachhaltigen Konsum geht, hat seine virtuellen Showrooms mit reichlich Tipps und Tricks für einen nachhaltigen Sommergenuss bestückt.

Dabei hat Utopia grüne Fashion & Beauty-Unternehmen nach ihren Lieblings-Sommer-Kleidungsstücken und -Accessoires befragt, die in keinem Reisekoffer fehlen sollten und die besten Empfehlungen zusammen getragen.

Hier geht es direkt zu den Showrooms:
Utopia Showroom

Viel Spaß beim stöbern & informieren

P.S. Unser persönlicher Beauty-Tipp: Tautropfen - für garantiert erfrischende Momente an schwülen Sommertagen ♥