Archiv

zurück zur Übersicht

Sommerliches für den Kleiderschrank

Top – iheart über defintions-sache.de

Armband – Studio Lux über definitions-sache.de

Rock - Komodo über definitions-sache.de

Sandalen – Deerberg

Mit einem hübschen Print-Shirt kann man einfach nichts falsch machen diesen Sommer. Sei es ein Band-Shirt, Skater-Top oder dieses hübsche iheart Midi-Top. Lockerleicht, bequem und lässt sich ganz einfach kombinieren – mit einem Rock, Shorts, Jeans oder auch über ein enges Kleid. Möglichkeiten gibt es so viele, wie die Kreativität zulassen. Besonders toll finde ich die Kombination aus cropped Shirt und Taillenrock. Dazu ein paar hübsche, farbenfrohe Accessoires, wie beispielsweise dieses süße Studio Jux Armband und flache Sandalen tragen. So steht einem Sommerspaziergang nichts mehr im Weg.

weiterlesen »

5 gute Gründe für einen Naturgarten

Die zunehmenden Sonnenstrahlen wecken Freude auf Natur, Sonnenbaden und sicherlich bleibt auch der Garten bei dem tollen Wetter nicht unberührt. Die Gartenarbeit entspannt die Seele und erfreut den Körper – und zu guter Letzt  natürlich auch die Augen! Um die Freude am Gärtnern zu vergrößern, haben wir 5 gute Gründe für ökologische Gartenarbeit zusammengetragen.

1. Ein Naturgarten ist eine tolle Alternative zu einem Ziergarten. Ein Naturgarten ist nicht nur weniger pflegeintensiv und umweltfreundlicher, sondern passt sich der natürlichen Entwicklung an, da regionale Pflanzen im Mittelpunkt stehen. Auf Mineraldünger, Unkrautvertilgungsmittel und häufigem Maschinengebrauch wird verzichtet.

2. Eine sanfte Pflege des Gartens unterstützt die Artenvielfalt der Pflanzen- und Tierwelt. Vor allem chemische Schädlingsbekämpfungsmittel töten nicht nur “Ungeziefer” sondern auch nützliche Insekten! Der Verzicht von Chemikalien im Garten spart außerdem viel Geld!

weiterlesen »

Wir lieben Black & White

Schwarz und Weiß – ein Duo das überzeugt. Die beiden Farben sind keinen Trends unterworfen, sondern sind immerwährende Klassiker.

Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Morgens, Mittags, Abends – Arbeit, Club, Date – mit den Nichtfarben liegt man immer richtig. Falsch kombinieren ist unmöglich, denn Schwarz und Weiß harmonieren in jeder Form.

weiterlesen »

Celebrating New Year’s Eve

Ein jedes Jahr sehen wir dem Jahreswechsel mit Faszination, Freude und Enthusiasmus entgegen.

Wir möchten euch deshalb inspirieren dem Jahreswechsel mit einem festlichen, ökologischen Outfit entgegenzutreten. Denn immerhin endet das Jahr 2013 und wir starten in ein neues Jahr!

Das kleine Schwarze ist an Silvester nicht wegzudenken. Einfach immer passend und mit Accessoires vollkommen wandelbar, kann ein vollkommen individueller Silvester-Look kreiert werden. Die hübsche People Tree Statement Kette verleiht dem klassischen Look einen Hauch von Exzentrik wobei der Studio Jux Gürtel die feminine Seite betont. Um Schlüssel, Geldbeutel und den roten Lippenstift unterzubringen, haben wir passend zu dem Look eine Rhabarberleder Clutch von deepmello ausgewählt. Die wunderbar goldverzierten Pumps von Beyond Skin spiegeln die Akzente der Kette wieder und vollenden das Gesamtbild.

weiterlesen »

Weihnachtliche Geschenkideen

Mit näher rückender Weihnachtszeit, schleicht sich auch die Frage nach passenden Geschenken für die Liebsten in unseren Kopf. Jedes Jahr die selbe Frage: Welche Geschenke machen Familie und Freunde besonders glücklich? Um euch die Suche etwas zu erleichtern haben wir die Top 6 Geschenke für Sie und Ihn zusammengestellt. Lasst euch inspirieren!

weiterlesen »

Unser Freund der Rollkragenpullover

Unser Liebling der Rollkragen hält nicht nur warm, sondern sieht auch noch super aus! Lässig, schick oder bürotauglich, der Rollkragenpullover ist ein wahrer Alleskönner. Schon Audrey Hepburn und Marilyn Monroe haben den Klassiker lieben gelernt. Wir haben euch eine hübsche Auswahl an modernen Looks zusammengestellt, die euch diesen Herbst/Winter Freude bereiten können!

iheart Pullover | People Tree Hose | DaWanda Clutch | Beyond Skin Loafers

iheart Pullover | Milde Rock | deepmello Umhängetasche | Beyond Skin Ballerinas

weiterlesen »

DIY | Gestalte deinen Herbst gold.

Mit dem kälter werdenden Wetter, weniger Sonnenschein und kürzeren Tagen verziehen wir uns immer mehr zurück in das werte Heim. Langeweile sollte in diese Jahreszeit trotzdem nicht aufkommen, denn es gibt genügend Ideen für DIYs. Wir haben euch hier eine kleine Auswahl an unseren liebsten herbstlichen DIYs zusammengestellt, um dem grauen Wetter entgegenzuwirken und die Zeit in den vier Wänden kreativ auszukosten.

1 Die bunten, abgefallenen Blätter der Bäume sind für einiges gut. Aber hättet ihr gedacht, dass man daraus eine Schüssel basteln kann? Tja, dann schaut mal bei The Krazy Coupon Lady nach, sie zeigt euch wie das funktioniert.

2 Auch die Tischdekoration kann herbstlich angepasst werden. Mit ein paar Eicheln, einem Band und etwas Kleber hat das Shop Girl Maria einen wunderbaren Serviettenhalter hergestellt.

weiterlesen »

Herbstliche Haut- und Haartipps

Mit Beginn der Herbstzeit verändert sich nicht nur das Wetter, sondern auch unsere Haut und unser Haar. Dünner und kraftloser wird die Mähne – rauer und trockener wird die Haut. Es wird nicht nur Zeit den Kleiderschrank, sondern auch die Beauty-Routine an die veränderten, äußeren Umstände anzupassen. Selbst kleine Änderungen, wie beispielsweise einen intensiven, feuchtigkeitsspendenden Conditioner oder reichhaltige, ölige Gesichtscremes, können Haut und Haar wieder zart und geschmeidig machen. Wir empfehlen Naturkosmetikprodukte, die frei von chemischen Stoffen sind und natürlich hergestellt wurden.

Creative Commons Licence

Tipps für die Haut

Eine einfache Routine mit wenigen Produkten ist auch im Herbst zu empfehlen. Je mehr Produkte benutzt werden, desto schwieriger wird es für die Haut mit den Einflüssen umzugehen. Eine leichte Abschminkmilch, ein sanftes Gesichtswasser und eine feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege reichen oftmals aus. Produkte von der gleichen Marke und Serie helfen zudem die Haut weniger zu strapazieren.

weiterlesen »

Der Herbst schleicht sich an…

Mit dem heran nahenden Herbst, der sich bereits mit kühlen Temperaturen und Regen ankündigt, werden auch Pullover, Langarmshirts, Strumpfhosen und Jacken ausgepackt. Man glaubt es kaum, aber schon Anfang September verlassen wir dieses Jahr das Haus mit Mänteln und Strickstrumpfhosen. Trotzdem drücken wir die Daumen, dass die Sonne sich für dieses Jahr nicht schon wieder zurückgezogen hat, denn lange verweilt ist sie nicht in unseren Breitengraden.

Um dennoch ein wenig Vorfreude auf den Herbst, mit seinen farbefrohen Blättern, leckeren Kürbissen und strahlenden Sonnenblumen, zu wecken, haben wir einige herbstliche Looks kreiert. Herbstliche Farbtöne, wie Cognac, Bordeaux und Blau sind auch dieses Jahr nicht wegzudenken. Lasst euch von den zusammengestellten Outfits inspirieren, packt eure Herbstgarderobe aus und packt euch wohlig warm ein. Selbstverständlich haben wir nur Kleidungsstücke verwendet, die biologisch oder fair produziert wurden und somit unsere Umwelt achten.

Der wunderhübsche cognacfarbene Strickpullover von Hessnatur wurde aus reiner Bio-Baumwolle hergestellt und passt hervorragend zu der nachhaltig produzierten Kuyichi Blue Jeans.  Die glitzernden Victoria Plimsoles sind der Blickfang des Looks und stehen als Kontrast zu dem sportlichen Hessnatur Rucksack aus Hanf.

weiterlesen »

Ökologische Schmucklabel

Jedes so simple Outfit kann ganz einfach mit ein paar hübschen Schmuckstücken aufgehübscht werden. Leider ist es aber gar nicht so leicht ökologischen und fair hergestellten Schmuck zu finden. Wir haben uns auf die Suche gemacht und möchten euch unsere drei liebsten grünen Schmucklabel natürlich nicht vorenthalten.

Studio Jux

Studio Jux Ring “Baum” | Studio Jux Armband mit Vogelanhänger | Studio Jux Ohrringe “Vogel”

Studio Jux ein ökologisches Modelabel, das in Nepal fair produziert hat diese hübschen Schmuckstücke entworfen. Die Anhänger sind wunderhübsch gestaltet und mit Liebe verarbeitet. Die beiden Designer der Marke, Jitske Lundgren und Carlien Helmink, entwerfen Mode und Accessoires mit dem Ziel Mode mit Freude, Jux und Tollerei zu verbinden. Zufriedenheit und Spaß für den Träger, die Designer und auch die Angestellten.

weiterlesen »