HOLY.SHIT.SHOPPING. – So war es in Köln.

Lebending! Farbenfroh! Inspirierend! Das sind unsere 3 Schlagworte zu der “etwas anderen X-Mas Shopping Lounge – Holy.Shit.Shopping.”
 
…und fündig sind wir auch geworden. Nicht nur für unsere Lieben konnten wir das eine und andere Goldstück finden, sondern auch für unseren Shop.
 
Begeistert sind wir zum Beispiel von “DasPinkeZimmer“. Zauberhafte Mode & Accessoires für große und kleine Mädchen sowie von Grande Malör, Designerie und Mica. Wunderschöne und individuelle Produkte für Kinder. Farbenfroh, kinderleicht und null kratzig. Ganz toll.
 
Hätten wir Kinder im Sortiment, wir hätten mindestens eine dieser Marke auf der Stelle eingekauft. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
 
Ebenfalls begeistert sind wir von Frieda & Boo. Die beiden wurden von Matthias Derenbach ins Leben gerufen. Der Illustrator, Visionär und neuerdings auch Verlagsinhaber (mit nur 29 Jahren) hat sich zum Ziel gesetzt, seine kleine Frieda ganz groß zu machen. Für neue Impulse sorgen Kinder aus aller Welt, die an der Geschichte von Frieda mitwirken dürfen. Wir sind schon jetzt große Fans von Frieda & Boo und finden die Hingabe und Illustrationen von Matthias bewundernswert.
 
Weiterhin entdeckt haben wir Kraftpapier. Tolle Notizbücher, die auch Männerherzen höher schlagen lassen und uns schon für sich gewonnen haben. Design und Herstellung findet im Ruhrgebiet in Essen statt und sämtliche Materialien stammen aus Deutschland.
 
Also wir können mit Sicherheit sagen, dass wir uns schon heute auf die nächste Veranstaltung von Holy.Shit.Shopping. freuen, die im Sommer unter dem Motto “Summer.Pop.Shopping.” statt finden wird.

Weitere Bilder findest Du hier.

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

Diesen Artikel kommentieren