White Ribbon Kampagne – Keine Gewalt gegen Frauen

“Weiße Schleife”, dass Symbol und Zeichen der international größten Männerbewegung. Die White Ribbon Kampagne wurde 1991 in Kanada ins Leben gerufen und engagiert sich für die Beendigung von Männergewalt in Beziehungen. Männern fordern mit dem Tragen der “White Ribbon” andere Männer öffentlich dazu auf, keine Gewalt gegen Frauen auszuüben.

Anläßlich des “Internationalen Tag zur Beseitigung jeder Form von Gewalt gegen Frauen” am 25. November, designte Stella McCartney den White Ribbon Button für Frauen. Der Button, der leicht in das Facebook Profil eingefügt werden kann, soll das Bewusstsein für “Keine Gewalt gegen Frauen” stärken. Jeder kann sein eigenes Zeichen setzen und die Reichweite von Social Media nutzen und die Online Kampagne über sein eigenes Profil bei Facebook und/oder Twitter unterstützen.

Einfach den folgenden Twibbon auswählen und hinzufügen.
White Ribbon for Women

Hintergrund für die Entstehung des Aktionstags im Jahr 1981 war die Verschleppung, Vergewaltigung und Ermordung der aus der Dominikanischen Republik stammenden Widerstandskämpferinnen Patria, Maria Teresa und Minerva Mirabal durch das Trujillo-Regime, 1960.

Der Tod der Schwestern ist beispielhaft für die sexuelle, politische und kulturelle Gewalt gegen Frauen. Seit 1987 werden an diesem symbolischen Jahrestag zum 25. November weltweit Zeichen gegen Gewalt an Frauen gesetzt.

Macht Du mit?

P.S. Du kannst Dein Facebook Profil auch mit dem obersten Banner aufhübschen. Alle Details findest Du hier: White Ribbon

Mit Anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Mixx
  • PDF
  • Print

Diesen Artikel kommentieren